Im Monat September tut sich einiges am Himmel.

Mars wird rückläufig vom 10.09.2020-14.11.2020

Da Mars nur alle 26 Monate rückläufig wird, ist das schon ein besonderes Ereignis.  Wenn dies geschieht, richtet sich die kraftvolle Energie nicht mehr ins Außen, sondern sie zielt in unseres Inneres. Meistens sind auch in diesen 60-80 Tagen Momente enthalten, die für Veränderungen genutzt werden können und sollten. Uns kann es in dieser Zeit schwer fallen, uns zu konzentrieren, Projekte können holpern, Konflikte kochen evtl. nochmals hoch und wir brauchen mehr Zeit für Entscheidungen…….es ist einfach Zeit, alte Themen zu bereinigen.

Jupiter wird direkt läufig ab 13.09.2020

Er war seit Mitte Mai rückläufig und alle, die sich etwas mutlos seit dieser Zeit gefühlt haben, merken, wie sie wieder mehr Mut und Kraft schöpfen. Ergänzend zu Mars unterstützt uns Jupiter, alte Themen abzuschließen und neue Wege zu gehen. Auch eine geplante Weiterbildung wird unterstützt und Jupiter, der Planet der Reisenden (Schütze), lässt uns auch wieder guten Mutes Reisen planen. Er bringt uns einfach wieder „Glück“ ins Haus, egal, ob berufliche Chancen in unser Leben treten, wir neue Menschen treffen, die uns positiv begleiten oder auch private schöne Ereignisse in unser Leben treten.

Saturn wird direkt läufig ab 29.09.2020

Nach langer Zeit wird Saturn nun endlich wieder direkt läufig. Das macht uns unser Leben auch ein ganzes Stückchen leichter. Neue Strukturen, neue Wege und neue Ideen können wieder angepackt werden, alles wird ein ganzes Stück entspannter.

 

Alles in allem steht dieser Monat unter guten Energien, ein wenig Zeit, um Altes zu entrümpeln und zu klären, aber mit dem Glücksaspekt, dass wir das gut hinbekommen.